Pyrenäentour

                                    In acht Etappen

Barcelona - Bilbao

929 km – 19'330 hm

Vom Mittelmeer zum Atlantik. Auf den Spuren der Tour de France

Wir starten unsere Tour ausserhalb von Barcelona und fahren Richtung Norden. Nach kurzem Einfahren folgt bereits ein erster Höhepunkt der 9 km lange Aufstieg (680 hm) zur Benediktinerabtei Montserrat. DerAn-und Ausblick sind sehr eindrücklich. Nach der Abfahrt gehts wieder stetig steigend bis zum ersten Etappenort in Sant Llorenç. Am zweiten Tag stehen auf dem Weg nach Sort 3 Pässe auf dem Programm. Tag 3 beginnt mit einer sanften Steigung, dann hinauf zum Bonaigua auf über 2000 m. Auf dem Col du Portillon überqueren wir die Grenze zu Frankreich. Unser Etappenort Bagnères de Luchon war auch schon für die Tour de France Etappenort. Am Tag 4 bestreiten wir die Königsetappe, kurz aber ohne Flachpartien. Col de Peyresourde, Col d'Azet und Col d'Aspin sind klingende Namen. Am Tag 5 erklimmen wir das Dach unserer Tour, den wohl berühmtesten Pyrenäen Pass, den Col du Tourmalet auf 2115 m. Danach haben wir die Option den Aubisque anzuhängen oder über Lourdes zum Etappenort.

Am 6. Tag stehen lange 155 km mit 3000 hm auf dem Plan. Ziel ist Pamplona in Spanien. Tag sieben und acht sind geprägt durch viele Auf und Abs im Baskenland. Etappenorte sind jeweils die tollen Städte San Sebastian und Bilbao.

1265 €

9
TAGE

24.07.2020 - 02.08.2020

Voraussetzung: Sehr gute Kondition

Die Angabe der Distanzen und Höhenmeter kann je nach Gegebenheiten variieren.

Unter den Etappenorten und Angaben sind die Sehenswürdigkeiten notiert.

Freitag, 24. Juli 2020

Anreise nach Barcelona. Transfer zum Hotel. Abendessen

1. Etappe  Samstag,                           25. Juli  2020      

Barcelona - Sant Llorenç de Morunys    118 km / 2430 hm

Benediktinerabtei Montserrat

2. Etappe  Sonntag,                           26. Juli  2020

St. Llorenç de Morunys - Sort                   116 km / 2750 hm

3. Etappe  Montag,                            27. Juli  2020

Sort -  Bagnères de Luchon (Fra)             106 km / 2370 hm 

Bonaiguia 2075 m, Grenzübergang Col du Portillon 1291.8 m  

4. Etappe  Dienstag,                          28. Juli  2020

Bagnères de Luchon - St. Marie de Campan

                                                                        81 km / 2630 hm

Col de Peyresourde 1563 m, Col d'Azet 1580 m, Col d'Aspin 1490 m

5. Etappe  Mittwoch,                         29. Juli  2020

St. Marie de Campan - Lurbe-Saint-Christau  133 km / 3350 hm

Col du Tourmalet 2115 m, 

Col d' Aubisque 1680 m

6. Etappe  Donnerstag,                     30. Juli  2020

Lurbe-Saint-Christau - Vilaveta               135 km / 2850 hm

Puerto de Larran 1591 m  

7. Etappe  Freitag,                              31. Juli  2020

Villaveta - San Sebastian                 131 km / 1710 hm

Pamplona

8. Etappe  Samstag,                          1. August  2020

San Sebastian - Bilbao                              119 km / 2310 hm

Sonntag,                                              2. August  2020

Individuelle Rückreise von Bilbao

Unsere Leistungen:

Bei dieser Fernfahrt sind folgende Leistungen enthalten:

  • GPX Datein

  • Trinkflasche

  • 9 Übernachtungen in Doppelzimmer mit „Sportler“- Frühstück

  • 9 x Abendessen

  • Geführte, GPS-unterstützte, Tour mit deutsch- und italienischsprachigem Guide in kleinen Gruppen

  • Begleitfahrzeug klimatisiert

  • Isotonische Getränke, Süssgetränke, Wasser, Bananen, Sandwich etc in den Pausen

  • Mittagssnack mit Tomaten, Obst, Cola, Orangenlimonade

  • Gepäcktransport

  • Technische und mechanische Betreuung

  • Rad Trikot und Hose

  • Flughafen-Transfers.

 

 

Bei dieser Radfernfahrt besteht Mindestteilnehmerzahl (7 Personen) und eine Höchstteilnehmerzahl (20 Personen)

Der Preis pro Teilnehmer beträgt 1265€

EZ- Zuschlag 226€

Anmeldeschluss ist der 30. Juni 2020

Frühbucher Rabatt:

Anmeldung bis 15.12.2019 = 20%

(Gesamtbetrag zahlbar bis 15.1.2020)

Anmeldung bis 15.1.2020 = 15%

(Gesamtbetrag zahlbar bis 15.2.2020)

Anmeldung bis 28.2.2020 = 12%

(Gesamtbetrag zahlbar bis 31.3.2020)

Anmeldung bis 31.3.2020 = 7%

(Gesamtbetrag zahlbar bis 30.4.2020)

Rabatte gelten auch für EZ Zuschlag und Mieträder

 

Nicht enthaltene Leistungen:

 

Eigene Anreise 

Getränke zum Abendessen

Mietrad Alu inkl. Reinigung, 155€ Aufpreis

Mietrad Carbon, Ultegra Di2 inkl. Reinigung, 198€ Aufpreis

Höhenweg 16  I   5507 Mellingen  I  Telefon 0041 79 660 48 91   I   info@sicilia.bike

sicilia bike schweiz
  • Black Facebook Icon
  • Youtube
  • Schwarz Google+ Icon

Impressum​       AGB